Anstellung · Halle (Saale) ·

Arzt in Weiterbildung im Fachbereich HNO-Heilkunde (m/w/d)

Zeitraum

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Beschreibung

Mach Karriere als Mensch!

In unserem Unternehmen Menschlichkeit verbinden wir fachliche Kompetenz mit persönlicher Zuwendung.

Das Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau - Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg - ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 510 Betten in der Kultur- und Universitätsstadt Halle an der Saale.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie einen

 

Arzt in Weiterbildung im Fachbereich HNO-Heilkunde (m/w/d)

 

Angeboten wird das komplette Spektrum der Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde mit besonderen Schwerpunkten im Bereich der Chirurgie des Mittelohres und der Nasennebenhöhlen sowie der angrenzenden Schädelbasis, der plastisch-rekonstruktiven Tumorchirurgie, der Hals- und Schilddrüsenchirurgie sowie der plastisch-ästhetischen Operationen.

 

Im Rahmen des Schwerpunktes, Schlafbezogene Atmungsstörungen, bieten wir auch Hypoglossus Schrittmacher an. In unserem Hörzentrum bieten wir Cochlea Implantate und implantierbare Hörgeräte an.

 

Wir bieten:

- leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TV-Ärzte

- Möglichkeit einer umfassenden Weiterbildung

- ein gutes Arbeitsklima im Team eines sich modern entwickelnden Krankenhausbetriebes

- Jahressonderzahlung, Altersversorgung, Beihilfeversicherung mit Sonderleistungen

- 30 Tage Urlaub

- Vergünstigtes Essen, kostenfreies Parken und weitere diverse Vergünstigungen bei Partnerunternehmen

- Jobticket, Jobrad, Lebensarbeitszeitkonten

- Mitarbeiterpreise in den Hotels von Martha-Maria (Hohenschwangau, Freudenstadt)

- Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände mit flexiblen Betreuungszeiten

 

Für persönliche Anfragen steht Ihnen Prof. Dr. Jürgen Lautermann (Chefarzt HNO), Telefon (0345) 559-1552, zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung oder eine Bewerbung per E-Mail unter Bezug auf die Stellennummer "prx-5055" an bewerbung@martha-maria.de.

 

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an folgende Adresse:

Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau gGmbH, Personalwesen,

Röntgenstraße 1, 06120 Halle (Saale)

 

Martha-Maria ist ein selbstständiges Diakoniewerk in der Evangelisch-methodistischen Kirche, die zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehört, und Mitglied im Diakonischen Werk. Zu Martha-Maria gehören Krankenhäuser, Berufsfachschulen für Pflege, Seniorenzentren und Erholungseinrichtungen mit insgesamt mehr als 4.700 Mitarbeitenden in Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt.

Qualifikationen und Erfahrungen

Ihr Profil:

- Zuverlässigkeit in selbständigem, verantwortungsvollem Handeln

- Kooperationsfähigkeit

- engagiertes und teamorientiertes Arbeiten

- Flexibilität, Einsatzbereitschaft und kommunikative Kompetenz