Anstellung · Arnstadt ·

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (m/w/d)

Zeitraum

ab sofort unbefristet

Beschreibung

Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH ist ein vom Ilm-Kreis getragenes Krankenhaus der regionalen Versorgung an zwei Standorten. In neun medizinischen Fachabteilungen mit über 450 Betten werden jährlich rund 20.000 Patient/innen stationär sowie mehr als 30.000 Patient/innen ambulant versorgt. Als akademisches Lehrkrankenhaus arbeiten wir mit dem Universitätsklinikum Jena zusammen. Für unsere mehr als 800 Mitarbeiter/innen bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Für die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Standort Arnstadt suchen wir einen Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Unsere Klinik für Hals- Nasen und Ohrenheilkunde bietet ein umfangreiches Tätigkeitfeld der ambulanten und stationären Behandlung auf der Ebene der Grund- und Regelversorgung. Darüber hinaus leisten wir regelmäßig Konsiliardienst für die anderen Fachabteilungen unseres Hauses.

Ihre Aufgaben

  • ambulante und stationäre Behandlung von HNO-Patienten der Grund- u. Regelversorgung (keine umfangreiche Tumortherapie)
  • grundlegende Kenntnisse in der HNO-Routinediagnostik (u.a. Otoneurologie, Sonographie)
  • interdisziplinäres Handeln innerhalb des Hauses (Konsiliartätigkeit)

Qualifikationen und Erfahrungen

Ihr Profil

  • Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (m/w/d)
  • interdisziplinäres und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • eine engagierte, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten

Unser Angebot

  • breit gefächertes und interessantes Aufgabenspektrum mit vielseitiger und eigenverantwortlicher Tätigkeit ein Team auf das Sie zählen können
  • kurze Entscheidungswege
  • Medizintechnik auf höchstem Stand
  • innerbetriebliche und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte-IKK (Entgelt analog Entgelttabellen Tarif-Ärzte-VKA, Marburger Bund)
  • elektronische Zeiterfassung
  • wohnen und leben in der Landeshauptstadt Erfurt ist möglich
  • herausragende Verkehrsinfrastruktur (Erreichbarkeit vieler Ballungszentrenten mit PKW oder Bahn in unter drei Stunden z.B. Berlin, Dresden, Frankfurt a. Main, München)
  • gemeinnütziges, kommunales Krankenhaus mit Fokus auf der optimalen medizinischen Versorgung der Menschen im Ilm-Kreis
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Parken und Mittagessen zu Mitarbeiterpreisen

Unser Chefarzt der Klinik für HNO Herr Dr. med. Gerald Radtke (Tel.: 03628 / 919 380) freut sich auf einen fachlichen Austausch mit Ihnen und beantwortet gern Ihre Fragen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal https://www.ilm-kreis-kliniken.de/karriere/stellenangebote

Alternativ übersenden Sie uns Ihre Unterlagen per Email an: aed@  avoid-unrequested-mailsilm-kreis-kliniken.de

 

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder bei technischen Schwierigkeiten wenden Sie sich gern an Frau Diana Schulz, Personalreferentin unter Tel.: 03628 / 919 102