Angebote für junge Ärztinnen und Ärzte

Bei jungen Medizinerinnen und Medizinern die Begeisterung für die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde zu wecken, ist eines der zentralen Anliegen des HNO-Berufsverbandes. Vor allem bei der Novellierung der Musterweiterbildungsordnung arbeiten dafür das Präsidium und der Bundesvorstand eng zusammen. Viele Gespräche mit jungen Ärztinnen und Ärzten vermitteln die Probleme und Interessen der nächsten Ärztegeneration, sei es während des Studiums oder in der Zeit der Weiter- und Fortbildung.

Insbesondere sollen Studentinnen ermuntert werden, mit uns in Kontakt zu treten. Wir möchten Sie gerne für unser Fach begeistern – so wie wir es schon seit Jahren sind. Sprechen Sie uns an, wir nehmen Sie an die Hand, zeigen Ihnen unsere Praxen, in denen Sie auch hospitieren können, und werden Ihnen bei der Suche nach einer Assistentenstelle in einer HNO-Klinik behilflich sein. Wir wollen Sie gerne begleiten während Ihrer Weiterbildungszeit und Ihnen, wenn Sie es wünschen, eine Weiterbildungsstelle in der Praxis vermitteln.

Kurz gesagt: Wir möchten Ihre Mentoren werden. Keine Diskriminierung! Unser Angebot gilt natürlich auch für Studenten, Mediziner und angehende HNO-Ärzte.

Über persönliche Beratung und Gespräche mit der Assistentenvertretung hinaus bietet der HNO-Berufsverband den jungen Ärztinnen und Ärzten interessante Kurse während des Fortbildungskongresses in Mannheim an. Das Assistenten-Portal der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde assistenten.hno.org hilft bei allen Fragen rund um die Weiterbildung und vermittelt Assistentenstellen. Unter www.lass-dich-nieder.de können Medizinstudierende deutschlandweit einen Famulaturplatz einfach und schnell im Internet suchen. Die Famulaturbörse ist ein Angebot von KBV und Kassenärztlichen Vereinigungen.

Weiterbildungsstätten bundesweit (02/2021)

Adressen, Mentoren, Famulaturen, Praktika

Flyer HNO-Heilkunde

Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde: Gute Gründe für eine vielseitige Fachrichtung

Ansprechpartnerin

Dr. Kerstin Zeise

Landesvorsitzende Berlin


Kaiserdamm 26
14057 Berlin

(0 30) 3 22 22 60

(0 30) 30 30 87 75

E-Mail senden

Beitragsfreie Mitgliedschaft für AiW

Weiterbildungsassistentinnen und -assistenten können ab sofort beitragsfrei Mitglied im HNO-Berufsverband werden.

Mehr lesen

Assistenten-Info

Newsletter für junge
HNO-Ärztinnen und -Ärzte

Jetzt anmelden